Lymphdrainage Narbenentstörung von Ihrem Masseur Franz Reiter in Bregenz und Dornbirn

Eine Lymphdrainage ist nicht nur angenehm und sehr entspannend, sondern wirkt sich auch ideal auf den Körper aus, denn sie bewirkt eine Weiterleitung der Gewebsflüssigkeit in die Lymphgefäße. Profitieren Sie von der großen Wirkung und lassen Sie sich persönlich von mir in Bregenz sowie zwei Mal wöchentlich in Dornbirn beraten.


Narbenentstörung

Die Behandlung von Narben wie zum Beispiel nach einem Kaiserschnitt, um sie zu entstören, sorgt für eine Reduzierung der dadurch entstandenen Einschränkungen des Gewebes. Störfelder, die damit verbunden sind, werden verbessert oder sogar vollständig gelöst. Durch die Ausstrahlung verbessern sich hierbei häufig auch Satellitenschmerzen oder chronische Beschwerden.


Wirkung und Anwendung der Lymphdrainage

Eine professionell durchgeführte Lymphdrainage wirkt sich in vielerlei Hinsicht positiv auf Ihren Körper aus. Sie ist sowohl schmerzlindernd als auch regenerationsfördernd. Sie ist beruhigend, wirkt entkrampfend und prophylaktisch. Die klassischen Anwendungsgebiete sind die Entwässerung, Entstauung und Entschlackung bei Schwellungen und Wasseransammlungen sowie beim Lymphödem. Auch nach Operationen oder Verletzungen sowie bei postoperativen Ödemen ist eine Lymphdrainage ideal. Gerne berate ich Sie persönlich, ob eine Lymphdrainage für Sie die optimale Form der Massage ist und führe diese anschließend sach- und fachgerecht sowie mit viel Gefühl durch. 


Profitieren Sie von den Vorteilen einer Lymphdrainage von Franz Reiter

Sollten Sie unter den beschriebenen Problemen oder Beschwerden leiden, dann rate ich Ihnen, eine Lymphdrainage auszuprobieren, da man damit sehr gute und nachhaltige Verbesserungen erreichen kann. In Bregenz und Dornbirn nehme ich mir gerne Zeit, Sie im Vorfeld einer Lymphdrainage persönlich zu beraten!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.