Professionelle Bewegungsaktivierung durch Franz Reiter in Bregenz und Dornbirn

Die Bewegungsaktivierung richtet sich vor allem an ältere Personen, die ihre Mobilität erhalten oder steigern möchten. Idealerweise beginnt man bereits in jungen Jahren, regelmäßig Sport zu treiben und sich viel zu bewegen. Auf diese Weise können Sie bis ins hohe Alter fit und beweglich bleiben. Mit der Bewegungsaktivierung sorge ich dafür, dass Ihnen dies auch später noch gelingt.

 

Nutzen Sie die Chance auf ein individuelles Bewegungstraining

Nach Operationen oder Unfällen, großen Belastungen oder im höheren Alter kann sich die Beweglichkeit stark einschränken. Oftmals erlangt man seine Beweglichkeit ohne fremde Hilfe nicht wieder vollständig zurück. Die Bewegungsaktivierung stellt dafür eine ideale Möglichkeit dar. Zuerst erfolgt eine Analyse Ihrer Gesamtkörperkoordination sowie ungünstiger Bewegungsmuster. Bei der anschließenden Bewegungsaktivierung gehen wir genaustens auf Ihre Bedürfnisse und körperlichen Voraussetzungen ein und erstellen ein individuelles Programm. Sie werden merken, wie sich Ihre Beweglichkeit verbessert, sich Ihr Wohlbefinden und Ihre Lebensqualität steigern werden.

 

Vereinbaren Sie einen persönlichen Termin bei Franz Reiter

Profitieren Sie von der professionellen Bewegungsaktivierung und erreichen Sie mit kompetenter und individueller Unterstützung Ihre Trainingsziele: Elastizität, Kraft und eine erhöhte Beweglichkeit. Ich bin sowohl in Bregenz als auch zwei Mal wöchentlich in Dornbirn Ihr Partner auf dem Weg zu Lebensqualität bis ins hohe Alter. Ich freue mich auf Ihre Terminvereinbarung!

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.